Cartoongesellschaft

Cartoongesellschaft:

Manchmal hilft nur noch Lachen. Diesem Motto habe ich bei der Erstellung meines Blogs besondere Beachtung geschenkt, so entstand der Name Cartoongesellschaft. Wir leben in einer Gesellschaft, in der sich einige Dinge einfach nur noch mit Humor ertragen lassen. Themenschwerpunkt wird die Auseinandersetzung mit dem aktuellen Zeitgeschehen sein. Die Mehrzahl meiner Artikel soll zum Schmunzeln bewegen, aber auch zum Nachdenken anregen. Da ich von Haus aus Idealist bin, glaube ich daran, dass ich mit meinem Blog etwas bewirken kann. Es geht natürlich nicht nur um gesellschaftliche Themen. Bei allem, was man zurzeit so ließt, würde man nur Depressionen bekommen. Deshalb werde ich auch ab und zu Artikel über Musik, Sport oder Dinge, die mich sonst noch beschäftigen veröffentlichen.
Mein Blog soll nicht einfach nur eine Meinung wiedergeben. Ich bin vielmehr an einem regen Austausch interessiert. Soll heißen: Kommentare, Kritik und Anregungen sind nicht nur gern gesehen, sondern erwünscht. Das bedeutet auch, dass ich versuche, auf Kommentare schnellstmöglich zu antworten. Da es aber noch ein Leben außerhalb der Blogosphäre gibt, kann ich nicht garantieren, dass eine Antwort immer postwendend erfolgt. Abschließend behaupte ich einfach mal, dass mein Blog für all jene lesenswert ist,
die gerne satirisch verfassten Texte lesen und über die Gesellschaft diskutieren. Aber auch alle anderen sind eingeladen, dem kleinen aber feinen Blog von Roadrunner einen Besuch abzustatten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.