Blogverzeichnis mit Pagerank 4

Blogverzeichnis mit Pagerank 4

Über Blog-Webkatalog.de habe ich bereits in dem Artikel „Blog bekannt machen“ geschrieben. Damals war das Blogverzeichnis noch relativ neu in der Blogosphäre und hatte kaum Blogeinträge. Auch heute ist das Verzeichnis im Vergleich zu anderen Blogverzeichnissen klein. Aktuell umfasst das Verzeichnis über 1200 WebBlogs und über 2000 Mitglieder. Dennoch lohnt sich ein Eintrag in diesem Blogverzeichnis, insbesondere für neue Blogs. Schließlich bekommt man auch einen themenrelevanten Textlink. Das Keyword kann sich jeder Blogger als Linktext selber bestimmen und die Beschreibung sorgt für die wichtige Themenrelevanz. Abgerundet wird das Blogverzeichnis durch ein paar Community Funktionen und eine Top-Blog-Liste. Das Blogverzeichnis weist bei den Suchmaschinen sehr gute Verlinkung auf und bietet aktuell einen PR 4.

2 Kommentare

  1. Steffen

    Wow, PR4. Das ist krass. Ich dachte eigentlich, Google hätte schon längst den PR abgeschafft.

    Ich habe meinen Blog nun bei Bloggeramt.de und blogkartei.de eingetragen. Finde beide Seiten sehr schick und empfehlenswert 🙂

    Antworten
  2. Alexander Kopf

    Bis vor kurzem war ich auch der festen Überzeugung, Google hätte den Page Rank abgeschafft. Ich hätte jedem versichert, dass kein Page Rank update so schnell kommt – und plötzlich, kaum wechselt die Führung bei Google tut sich was.

    Das Blogverzeichnis werde ich mir gleich näher ansehen, von dem du schreibst.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.