Alexa Ranking verbessert?

Alexa Ranking verbessert?

Vor etwa einem Monat berichtete ich hier über Methoden und Maßnahmen zu Verbesserung des Alexa-Traffic-Rankings. Demnach war es durch das Installieren einer Alexa Tollbar möglich das Ranking von Alexa zu beeinflussen. Hierzu habe ich einen Test an einige meiner Projekte durchgeführt. Das Ranking hat sich zwar am Beispiel von Blogdeal.de von damals 467.444 Punkten auf heute 405.431 Punkte verbessert, ob es jedoch mit der Alexa Tollbar zusammenhängt ist fraglich.  In dieser Zeit wurde auch das Google-Pagerank-Update durchgeführt. Blogdeal.de hat sich zwar nur um einen Punkt verbessert, jedoch sind wir guter Hoffnung. Das Artikelverzeichnis ist ja erst ein paar Monate alt.

Mein nächster Test wird sein: Linkaufbau mit Social Bookmark-Diensten

3 Kommentare

  1. Hans

    Also ich sage auch das man durch Linktausch auch ein gutes Ranking erzielt und somit auch viele Besucher.

    Viel Erfolg weiterhin mit deinem sehr tollen Blog.

    Grusss hans

    Antworten
  2. Chris

    hallo,

    ich habe auch im Footer das Alexa-Tool eingebunden und mein wert war kurzzeitig (über Weihnachten und Neujahr) sehr gut … nun wo das Jahr angefangen hat ist der Wert wieder gesunken, was aber sicher an das Nutzungsverhalten im Internet zu verschreiben ist …

    Antworten
  3. Michael Koch

    Mit zwei Browsern, (zwei mal Alexa-Tool) Mozilla Firefox und Internet Explorer Browser, wird es noch besser.
    “Mal was liebes – Grüße Michael”

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.